Deine Meinung ist gefragt!

Das sagt das Team von lovelybooks.de:

Warum der Leserpreis? Auf den Bestsellerlisten stehen Bücher, die sich gut verkaufen. Kritikerpreise gewinnen Bücher, die eine Fachjury überzeugend findet. Beim Leserpreis jedoch bestimmen allein die Leser, welche Bücher ihnen dieses Jahr besonders gut gefallen haben. Der Preis ist ein Dankeschön der Leser an die Autoren, die mit ihren Geschichten und Texten unser Leben bereichern. Bücherfans bietet „Der Leserpreis“ eine Orientierung, eine Empfehlung von Lesern für Leser, die klar sagt, welche Bücher im Jahr 2015 wirklich lesenswert sind. In diesem Jahr wird der Leserpreis bereits zum siebten Mal vergeben. Die Resonanz in den vergangenen Jahren war riesig und macht den Leserpreis zum größten von Lesern vergebenen Buchpreis im deutschsprachigen Raum.lovelybooks.de

Ich finde es toll, dass meine Meinung als Leser heutzutage zählt! Bevor das Internet jedem offen stand, war das in dieser Form nicht möglich. Nur in Fachzeitschriften oder Ähnlichem hat man Lesermeinungen gefunden. Viele Bücher wurden von der Fachpresse angepriesen und stellten sich dann als persönlicher Flop heraus. Da hatte man das Buch aber schon für teuer Geld gekauft. Um so schöner ist es heute, dass ich mir die Meinungen der „breiten Masse“ zu Gemüte führen kann, und dann immer noch die freie Entscheidung habe, das Buch zu kaufen oder eben auch nicht.

GENAU DESWEGEN IST DIESER LESERPREIS SO WICHTIG. ALS ORIENTIERUNG, NICHT NUR FÜR LESER, VOR ALLEM AUCH FÜR DIE AUTOREN UND VERLAGE, DIE UNS MIT DEM SÜCHTIG MACHENDEN STOFF VERSORGEN. EINE QUELLE DIE HOFFENTLICH NIE VERSIEGT!

 

Deine Meinung bitte: